Ankündigung

GÄSTE FORUM
Das kostenlose GÄSTE FORUM ist für jeden Besucher dieser Site zugänglich.
da finden Sie die aktuellen WINDOWS Treiber.


MEMBER FORUM
Im MEMBER FORUM finden Sie ausführliche und detailierte Bedienungshilfen in Form von PDF's, technische Unterlagen zu allen Produkten.
Für das MEMBER FORUM registrieren Sie sich kostenlos über diesen Link Registrieren
Sind Sie bereits Mitglied, verwenden Sie diesen Link Anmeldung


BESSERDRUCKER-ABO FORUM
Umfassender Support für alle Geräte der ADES BESSERDRUCKEN-ABO Kunden.
Downloads, Manuals, Einstellhilfen, Kalibrierungstabellen, Pflegeanleitungen, Problemlösungs-Vorschläge, technische Dokumente aller Art.
Dieses Forum ist ADES Kunden vorbehalten, welche für Ihr Gerät ein BESSERDRUCKEN-ABO gelöst haben.
Melden Sie sich mit Ihrem BESSERDRUCKER-ABO Login an Anmeldung

#1 10.03.2017 09:53:00

Moe
Administrator
Registriert: 14.09.2011
Beiträge: 508

COLORPRINT 350/351/352/353//354/358: Balken/Linien quer im Druckbild

Das Problem "dunkle Balken" oder "Linien quer im Druckbild" alle 2 cm sind ein Überdrucken der einzelnen Farbbereiche.
Somit ist ein korrektes Justieren des Druckkopfs notwendig.
Dies kann über den Druckertreiber des Drucker eingestellt werden.

Folgen Sie dieser Anleitung:

Öffnen Sie den Druckertreiber COLORPRINT 350/351/352/353/354/358.
Drücken Sie die Rechte Maustaste.
Wählen Sie Auswahl „Druckereigenschaften“ an.
Klicken Sie auf das Register „Erweitert“.
Klicken Sie auf die Taste „Standardwerte“.
Wählen Sie das Register „Maintenance and Utilities“ aus.
Klicken Sie auf die Taste „Printer Setting“.
Auf der linken Seite klicken Sie die Auswahl „Print Head Alignment“ an.
Wählen Sie die Option „print adjustment sheet“ aus.
Klicken Sie auf die Taste „Start adjustment“.
Warten Sie bis der Drucker ein Etikett ausgedruckt hat.
Suchen Sie darauf die besten Einstellung ohne Spalt und ohne Überlappung Farbstreifen.
Geben Sie die Zahl der perfekten Musters in die offene Maske ein.
Der Drucker wird die Einstellungen automatisch anpassen.
Klicken Sie auf die Ok-Taste.
Schliessen Sie das Einstellungsfenster.
Testen Sie den Ausdruck mit dem Drucker erneut.

Wichtig:
Bei jedem Verschieben/Transport des Druckers kann sich der Drucker verstellen.
Führen Sie diese Anleitung erneut durch.


Wir helfen Ihnen gerne weiter..                                             

Ihr ADES AG Technik-Team
www.ades.ch

Offline

Fußzeile des Forums